Online-Seminar Tai Chi und Potentialentfaltung: Verbindung schaffen

Freitag, 21. Januar 2022 bis Samstag, 22. Januar 2022

 

Verbindungen schaffen ist eine Grundvoraussetzung für erfolgreiches Coaching, Beratung und Supervision.

Verbindung schaffen ist aber auch eine Grundvoraussetzung für eine gute Begegnung in der Kampfkunst Tai Chi Spielen.

In diesem Seminar werden wir dieses Thema deshalb aus zwei Richtungen anschauen:
Thomas Plackner ist systhemischer Berater, Trainer und Coach und im internationalen Umfeld tätig. Er beschreibt den Begriff "Ankoppeln" und bietet praktische Übungen für die Umsetzung an.
Gudrun Geibig ist Tai Chi Ausbilderin und Managerin in einer der innovativsten deutschen Tai Chi Schulen. Sie beschreibt das Tai Chi Prinzip der "Anformung" und zeigt Übungen wie Anformung als Embodiment durch die Übungen und Spiele im Tai Chi entsteht. 
 
Beide Begriffe beschreiben aus unterschiedlicher Sichtweise die Fähigkeit sich auf andere Menschen und Situationen einzustellen und einen guten Kontakt auch unter schwierigen Bedingungen zu erhalten.
 
Im Online-Seminar geht es um ein Verständnis von spielerischer Potentialentfaltung und um die Ressourcen die die Kursleiter*innen bzw die Berater/Coaches/Supervisoren brauchen. Zuhören, und Fragen sind wichtig, aber eine gute Verbindung ist mehr als Kommunikation. Einen Spielraum erschaffen in dem Entwicklungen stattfinden und Lösungen entstehen gehört dazu. Die Entwicklung von Wahrnehmungsfähigkeit und Resonanzfähigkeit gehören zur Kernkompetenz. 
 
Im Online-Seminar sind die Gruppendynamischen Übungen nur schwer zu vermitteln. Sobald die Bedingungen dafür wieder gegeben sind, wird es deshalb ergänzend zum Onlineseminar ein Parxisseminar mit Partner- und Gruppenübungen geben. Dort können Taichi-Kursleiter*innen, Berater und Coaches auch eigene Erfahrungen im Vermitteln der Techniken machen.
 
Seminarzeiten:
Freitag    19:00 - 21:00 Uhr
Samstag  09:30 - 13:00 Uhr
Samstag 15:00 - 18:30 Uhr
 
Online-Seminar Tai Chi und Potentialentfaltung: Verbindung schaffen
Nummer
1/22
Status
Anmeldeschluss vorbei
Anmeldeschluss
2022-01-19 00:00
Gebühren
140.00 € pro Person
Kontakt
Kalender-Datei